Christlich Demokratische Union Deutschlands CDU Kellinghusen
  Ortsverband Kellinghusen  
Aktuell
Termine
Meldungen
Vorstand
Fraktion
Downloads
Fotogalerien
Surf-Pool
Impressum
Kontakt

Pressemitteilung
Neue Bäume im Bürgerwald gepflanzt
Pressemitteilung drucken
20.04.13
 
Zahlreiche Helfer pflanzten zusammen mit Dieter Hahne (links) die gespendeten Bäume.
Zahlreiche Helfer pflanzten zusammen mit Dieter Hahne (links) die gespendeten Bäume.
Kellinghusen
Ob Naturschutz oder Kultur – vielfach konnte sich die Störstadt über das Engagement des Fielmann-Unternehmens freuen. Deutschlands größter Optiker zeigt sich stets aufgeschlossen, wenn es um Kellinghusener Keramik- und Umweltbelange geht. Davon zeugen Exponate im städtischen Keramikmuseum und eine wachsende Anzahl von Bäumen im „Bürgerwald“.

Dieter Hahne (CDU), Vorsitzender des ehemaligen Umweltausschusses, fand auch seine jüngste Baum-Bitte erfüllt. Im „Bürgerwald“ wurden jetzt 35 junge Bäume in die Erde gesetzt. Anlässlich dieser neuerlichen Baumspende dankte Bürgermeister Axel Pietsch (BFK) der Firma: „Wir freuen uns, dass Fielmann wieder etwas für das Öko-Konto der Stadt getan hat.“ Gemeinsam mit zahlreichen Stadtvertretern und Naturfreunden griff auch Evgenij Rogalski, Leiter der Fielmann-Niederlassung Itzehoe, zum Spaten. Er verwies auf den Jahrzehnte langen Einsatz des Unternehmens im Naturschutz.

Die Pflanzlöcher für die 35 hochstämmigen Bäume, darunter Ahorn, Eiche und Linde, hatte das Bauhofteam unter Leitung von Marcus Sindt-Wurr vorbereitet. Mit einem kleinen Stand vertreten war auch der Kellinghusener Bürger- und Verschönerungsverein (KBV). Die Vorsitzende Margarete Mehrens-Alfer verteilte Kaffee, Kaltgetränke sowie selbst gebackenen Kuchen.
gt

Ergebnis der Bürgermeisterwahl in Kellinghusen
Ergebnis der Bürgermeisterwahl in Kellinghusen

Mark Helfrich
Mark Helfrich
Hans-Jörn Arp MDL
Hans-Jörn Arp MDL
Heiner Rickers MDL
Heiner Rickers MDL
Linie
  © www.hoher-norden.de